Das " Double " knapp verpasst!

Das " Double " knapp verpasst!

 

4 Siege und 1 Niederlage, 15:4 Tore bedeuteten den 1. Platz der starken Staffel IV gemeinsam mit dem TuS Bad Driburg I.

Dieses Ergebnis ist gleichzusetzen mit einem Gesamtstaffelsieg bzw. Meistertitel aus dem Gesamtkreis Höxter/Warburg (42 Mannschaften),

da in der Staffel IV die vermeintlich stärksten Mannschaften aus dem Kreisgebiet aufeinander trafen.

Bereits zuvor wurden mit einem 2. Platz in der 1. Staffelrunde und einem weiteren 1. Platz in der 2. Staffelrunde tolle Ergebnisse erreicht.

 

Bei den Kreismeisterschaften konnte zudem ein hervorragender 2. Platz erzielt werden, nur im Finale musste man sich unglücklich

nach 9-Meter-Schießen geschlagen geben (siehe Bericht unten). Somit wurde das „Double“ (Meisterschaft und Pokal) nur knapp verfehlt!

 

Auch in der Hallenrunde konnte man überzeugen und zwei 1. Plätze und weitere vordere Platzierungen erringen.

 

Spielstärke, Einsatzwille und eine gute Kameradschaft sind u.a. die Garanten des Erfolges.

Alles in allem wieder ein tolles und erfolgreiches Jahr, wie auch bereits in den vergangen Jahren,

indem natürlich der Spaßfaktor und Teamgeist an vorderster Stelle standen.

 

E1-Jugend JSG Marienmünster

 

Hintere Reihe von links: Bernd Herwing, Hanno Müller, Jemy Oksas, Ben Rasche, Maximilian Thauern, Lasse Vandieken

Vordere Reihe von links: Fynn Kahs, Felix Cassens, Justin Göke, Linus Herwing, Raphael Reinold, Jan Rosche